123

Fair ist mehr - Monatssieger September 2017

10.12.2017

Vor dem Heimspiel der Sportfreunde Dierbach gegen den SV Völkersweiler überreichte Marco Hübel, Beauftragter der Kommission Gesellschaftliche Verantwortung im Kreis Südpfalz, dem Monatssieger September der Aktion Fair ist mehr, Heiko Himpel (Sportfreunde Dierbach), die Glückwünsche des SWFV.


Heiko Himpel erhielt diese Anerkennung für sein faires Verhalten im Meisterschaftsspiel der B-Klasse Südpfalz West gegen den VTG Queichhambach II. In der 30. Minute schießt VTG-Stürmer Mahmoud Abou El Azm beim Stande von 0:0 den Ball in Richtung gegnerisches Tor, welches von Heiko Himpel behütet wird. Dierbachs Verteidiger Daniel Höhlinger grätscht den Ball vom Tor weg. Nach Meinung von Schiedsrichter Harald Federer tat er dies vor der Torlinie, der Referee ließ weiterspielen. Nach heftigen Protesten der Queichhambacher Spieler befragte Federer Dierbachs Keeper Heiko Himpel. Der bestätigte, dass das Leder mit vollem Umfang hinter der Linie war. Daraufhin gab der Unparteiische zu Ungunsten der Dierbacher den Treffer zum 0:1. "Für mich ist das selbstverständlich, und zwar nicht nur beim Stande von 4:0, wenn das Spiel entschieden ist. Besonders gefreut hat mich die Reaktion meiner Mitspieler, die mich keineswegs dafür kritisierten", so der Fair ist mehr-Monatssieger September Heiko Himpel. Die faire Geste wurde noch belohnt, die Partie endete 2:2.

Fair Play Monatssieger
 
 
 

QuicklinksPostfachDFBnet-AnwendungenDFB-MobilSWFV-LehrgängeQuicklinks 

© 2012 Südwestdeutscher Fußballverband e. V. - Villastraße 63a - 67480 Edenkoben